Der Kfz Gutachter für Krefeld

Zum Unfallgutachten in wenigen Minuten

Von Ihrem Kfz Gutachter für Krefeld und Neuss

Wir sind 24h und 7 Tage die Woche erreichbar

Wir erstellen Ihr Gutachten innerhalb von 24h

Mit Sofort Gutachten, nehmen wir Ihr Gutachten direkt nach Ihrem Anruf auf.  Ganz ohne Wartezeit

Rundum Service - Von der Aufnahmen bis zum Gelderhalt

Sie benötigen ein Unfallgutachten?

Wir erstellen Ihr Gutachten innerhalb von 24h

Alleine im Jahr 2019 gab es in Deutschland über 2,6 Mio. registrierte Verkehrsunfälle. In den meisten Fällen bleibt es hierbei bei einer reinen Sachbeschädigung. Doch auch eine Sachbeschädigung ist höchst ärgerlich, da Sie meist durch einen sehr hohen finanziellen sowie organisatorischen Aufwand beseitigt werden muss. Viele Betroffene fragen sich deshalb nach einem Unfall: Welche Ansprüche kann „Ich“ als Geschädigter bei der gegnerischen Versicherung geltend machen? Dieser Aspekt ist im BGB (bürgerlichen Gesetzbuch) klar geregelt.

 

Dort ist in Paragraph 249 Abs.1 festgehalten: Wer zum Schadensersatz verpflichtet ist, hat den Zustand herzustellen, der bestehen würde, wenn der zum Ersatz verpflichtende Umstand nicht eingetreten wäre(Quelle Bussgelkatalog.org)

 

Der Schädiger ist also gesetzlich dazu verpflichtet den Schaden zu beseitigen. Trifft den Unfallverursacher die alleinige Schuld, dann muss die Haftpflichtversicherung den Schaden am beschädigten Fahrzeug beheben. Hierbei werden alle entstehenden Kosten übernommen. Bei einem geringfügigen Schaden, bis zu einer Schadengrenze von ca. 750 Euro, lässt sich von einem Bagatellschaden reden. Bei solch einer Schadenart ist ein Kostenvoranschlag einer regionalen Werkstatt, zur Regulierung des Schadens vollkommen ausreichend.

Bei stärkeren Beschädigungen sollte aber ausnahmslos ein unabhängiger Kfz Gutachter beauftragt werden. Dieser erstellt für Sie ein Unfallgutachten, welches zur Regulierung des Schadens genutzt wird. Bestehen Sie hierbei in jedem Fall auf Ihr Recht! Dies schützt Sie vor jeglichen Kostenfallen und etwaiger Probleme welche während der Regulierung auftreten können.

Wir erstellen Ihr Unfallgutachten in Neuss und Krefeld

Was ist ein Unfallgutachten?

Ihr Mittel im Schadenfall

Wie oben bereits kurz angeschnitten, wird ein Unfallgutachten zeitnah nach einem Unfall erstellt. Der Begriff Unfallgutachten ist hierbei ein Überbegriff und bezieht sich meistens auf einen Haftpflichtschaden. Von solch einem Fall redet man, wenn Sie nicht der Unfallverursacher waren. Ein Unfallgutachten ist vor allem bei größeren Schäden angebracht und in vielen Fällen unabdingbar. Ausgenommen sind sogenannte Bagatellschäden, wobei sich die Schadenhöhe offensichtlich auf unter 750 Euro beläuft.  Doch selbst dann ist die Konsultierung eines unabhängigen Kfz Gutachter möglich und richtig, da auch unsichtbare Schäden entstanden sein können.

In einem Unfallgutachten werden alle wesentlichen Beschädigungen fotografiert und dokumentiert. Hierbei ist der Kfz Gutachter Ihr Freund & Helfer, da er über ein großes Fachwissen verfügt und daher auch für Sie unsichtbare Beschädigungen erkennen kann. Nach der erfolgreichen Aufnahme des Gutachtens, geht es an die eigentlich Ausarbeitung. Hierbei wird anhand der Fotos, in Kombination mit Computerprogrammen die exakte Schadensumme ermittelt und festgehalten. Nach der Ausarbeitung des Unfallgutachten, wird dieses an Sie und die gegnerische Versicherung versendet.

Das Kfz-Sachverständigenbüro Gollenstede mit Standorten in Krefeld und Neuss ist hierbei Ihr Partner im Schadenfall. Mit unserem rundum Service begleiten wir Sie von der Aufnahme des Gutachten, bis zum endgültigen Gelderhalt und stehen Ihnen bei Fragen immer zur Verfügung.

Wann sollte ein Unfallgutachten erstellt werden?

Ein Unfallgutachten ist vor allem bei größeren Schäden von Bedeutung. Hierbei sollten Sie Ihr Recht wahrnehmen und einen unabhängigen Kfz Gutachter beauftragen. Dieser vertritt Ihre Interessen und nicht die der Versicherung. Sollte es jedoch offensichtlich sein, dass die Schadensumme weit unter 750 Euro liegt, reicht auch ein Kostenvoranschlag zur Regulierung des Schaden. Hierbei können wir Ihnen aber ebenfalls weiterhelfen und einen Kostenvoranschlag erstellen.

Wie viel kostet ein Unfallgutachten?

Ein Unfallgutachten ist für Sie als Geschädigten kostenlos. Jegliche Gebühren, wie Anfahrtsgebühren oder die Sachverständigen Besoldung, werden ausnahmslos von der gegnerischen Versicherung übernommen. Daher ist es immer lohnenswert einen Kfz Gutachter zu beauftragen.

Fun Fact: Sie haben ebenfalls ein Anrecht auf einen kostenlosen Ersatzwagen, sowie eine Nutzungsausfallentschädigung.

Wie rechne Ich mein Unfallgutachten am besten ab?

Es gibt zwei grundsätzliche Arten ein Unfallgutachten abzurechnen.

 

Bei der ersten Art lassen Sie Ihr Fahrzeug fachgerecht bei einer Werkstatt reparieren und die gegnerische Versicherung ist dazu verpflichtet die Rechnung zu begleichen.

Die zweite Art bezieht sich auf eine fiktive Abrechnung. Hierbei streichen Sie die Schadensumme ein und es steht Ihnen frei, wie Sie mit dem Geld umgehen. Hierbei ist es völlig irrelevant ob Sie das Fahrzeug in dem jetzigen Zustand belassen oder es irgendwo anders reparieren lassen. Genau so können Sie es auch selber reparieren. Hierbei müssen aber meist Abstriche in der Erstattungshöhe hingenommen werden.

Sofort Gutachten

Das Kfz-Sachverständigenbüro Gollenstede biete Ihnen die Möglichkeit ein Sofort Gutachten erstellen zu lassen. Das heißt für Sie, dass wir direkt nach Ihrem Anruf zu Ihnen kommen und den Schaden begutachten. Ohne lästige Terminfindung und Wartezeit. Dieser Service ist im Haftpflichtschadenfall komplett kostenlos.

 
Die wichtigsten Fragen im Überblick
Was kostet ein Unfallgutachten?

Ein Unfallgutachten ist im Haftpflichtschadenfall kostenlos. Es werden alle Kosten von der gegnerischen Versicherung übernommen.

Welche Daten benötigt der Kfz Gutachter von mir?

Neben dem offensichtlich beschädigten Fahrzeug, brauchen wir die Unfalldaten, Fahrzeugdaten, eine Beschreibung des Unfallhergangs, die Daten des Verursachers und den Namen der gegnerischen Versicherung.

Was wird bei der fiktiven Abrechnung meines Unfallgutachten ausgezahlt?

Bei der fiktiven Abrechnung haben Sie leider nicht das Recht darauf, dass Ihnen die Mehrwertsteuer bezahlt wird. Das liegt daran, dass diese nur im Reparaturfall anfällt und daher bei einer fiktiven Abrechnung nicht berücksichtigt wird. Lassen Sie Ihr Fahrzeug bei einer andere Werkstatt reparieren, so kann ein Reparaturnachweis als Zertifikat einer erfolgreichen Reparatur geltend gemacht werden und die anfallende Mehrwertsteuer wird dann meist im nach hinein bezahlt.

Wann darf Ich mein Auto zu Reparatur bringen?

Eine schnelle Reparatur Ihres Fahrzeugs ist sinnvoll und wünschenswert. Dennoch sollten Sie niemals ohne vorherige Absprache mit dem Sachverständigen oder der Versicherung das Fahrzeug reparieren lassen. Dies kann dazu führen, dass es später zu Unstimmigkeiten bei der Regulierung kommen kann.

Was ist ein Unfallgutachter?

Ein Unfallgutachter ist nichts anderes als ein Kfz-Sachverständiger. Dieser verfügt meist über ein großes fachliches Wissen auf dem Gebiet der Fahrzeugtechnik. Zu seinem Aufgabengebiet gehört die valide Bestimmung der Schadenhöhe und für den Fall der Fälle ebenfalls die Erkennung eines wirtschaftlichen oder absoluten Totalschadens. Hierbei wird dann der Restwert Ihres Fahrzeugs herangezogen.

Wie lange dauert ein Unfallgutachten?

Mit unserem Service Sofort Gutachten sind wir innerhalb weniger Minuten bei Ihnen. Die Aufnahme des Schadens dauert ca. 30 Minuten und die Erstellung des Gutachtens auf Wunsch maximal 24h.

Kriege Ich eine Kopie des Gutachten?

Natürlich kriegen Sie ebenfalls eine Kopie des Gutachtens für Ihre Unterlagen. Dieses wird zeitgleich an Sie und die gegnerische Versicherung versendet.

Wie lange dauert die Auszahlung meines Schadenwerts?

Gesetzlich hat eine Versicherung nach dem Erhalt des Gutachtens ca. 6 Wochen Zeit um Ihnen die Schadensumme zu überweisen. Meist haben Sie aber innerhalb von 1-2 Wochen das Geld auf Ihrem Konto.

Langjährige Erfahrung als Kfz Gutachter/Sachverständiger
Leistungen 

Kontakt

Kfz-Gutachter mit 25 Jahren Erfahrung als Karosserie und Fahrzeugbaumeister.

- Haftpflichtgutachten/Unfallgutachten aller Art:

  Kfz, Wohnmobil, Anhänger, Sonderfahrzeuge

- Kfz-Wertgutachten 

- Fahrzeug Bewertungen 

- Gebrauchtwagen Bewertungen 

- Kaskogutachten 

- Beratung

Kfz-Sachverständigenbüro

Kfz-Sachverständiger

Thorsten Gollenstede

Am Germannshof 15 

47807 Krefeld 

  • Instagram Kfz-Sachverständigenbüro Gollenstede
  • Kfz Gutachter Krefeld

* nur kostenlos in einem Haftpflichtfall